30:28 Waaahnsinn!!!

16603064_1182279801892023_9164801652505588047_n
12/02/2017

Unsere Piraten kapern erneut
den Spitzenreiter aus Köln:

Die Albin-Göhring-Halle stand Kopf, Gänsehautatmosphäre pur: Fünf Sekunden vor Schluss machte Lena Riedel nach tollem Anspiel von Janina Timmermann für unsere Pirates alles klar und dann gab es kein Halten mehr. Als nach der Schlusssirene der Narrhallamarsch ertönte, klatschten die mehr als 350 Fans minutenlang Beifall. Mit 30:28 hatten unsere Mädels den Spitzenreiter 1. FC Köln zum zweiten Mal in dieser Saison niedergerungen – und das ohne die kurzfristig ausgefallene Top-Torjägerin Juliane Grauer. „Heute bin ich deshalb mächtig stolz auf meine Mannschaft“, sagte Trainer Marc Langenbach, der nach dem Spiel voller Freude ausgelassen in der Traube unserer Piratinnen mittanzte.

letzte AuszeitLetzte Auszeit: 32 Sekunden vor Schluss macht Marc die Mädels noch mal munter.

Dreigestirn und Cheerleader heizen ein

Der Abend hatte bereits stimmungsvoll begonnen. Als der Kölsche Karnevalshit „Einmol Prinz zo sin“ aus den Boxen schmetterte, entwickelten die Kölner Spielerinnen und Fans richtige Heimatgefühle. Das war die Einstimmung für einen furiosen Auftritt des Homburger Dreigestirns, das die Zuschauer mit seiner Darbietung erstmalig von den Sitzen riss. Anschließend heizten die Cheerleader der Bad Homburg Sentinels so richtig ein, so dass allen warm ums Herz wurde. Sowohl das Dreigestirn als auch die Cheerleader erhielten tosenden Applaus von den Rängen! Danach probten unsere Spielerinnen für den sportlichen Ernstfall, sie warfen Kamelle ins Publikum.

DSC_5392Die Cheerleader der Bad Homburg Sentinels heizten auch in der Halbzeit kräftig ein.

Ab der 41. Minute läuft es gut

Doch zunächst taten sich beide Mannschaften in der Offensive recht schwer, nach zehn Minuten waren gerade mal drei Tore gefallen: 2:1 für unsere Pirates. Bis zur Pause wechselte die Führung häufiger, nur einmal schien es, als könnte sich unser Team absetzen. Da hatte Saskia Schwering das 8:5 erzielt (21. Minute). Doch die Freude währte nur kurzzeitig und Köln hatte das Spiel bis zur Halbzeit gedreht (11:12). Nach der Pause liefen wir zunächst einem Rückstand hinterher, den wir in 41. Minute zum 18:18 egalisieren konnten. Es war die Phase, in der „Scotty“ Skoczynska groß aufdrehte und vier Mal in Folge traf (20:19).

DSC_1233(1)Das Homburger Dreigestirn bei seinem furiosen Auftritt (Foto: Demarczyk).

Petra Ex wird Piratin des Tages

In der Folge trumpfte Lisa Lichtlein mehrfach auf. Und: Acht Minuten vor Schluss erzielte die beste Schützin im Piratendress, Celine Gehrke, ihren sechsten Treffer: 26:22. Doch Köln kam wieder heran, hatte Sekunden vor Schluss bei Ballbesitz die Chance zum Ausgleich (29:28) – bis das Abspiel missglückte, was unser Team endgültig auf die Siegerstraße brachte. „Wir haben gegen eines der besten Rückraum-Duos der Liga, Vanessa und Felicia Idelberger, sehr gut verteidigt“, sah Marc Langenbach in der Defensivleistung den Schlüssel zum Sieg. Das bestätigte hinterher die „Piratin des Tages“, Petra Ex, die mit spektakulären Paraden den Kölnerinnen den Zahn zog. Die Torhüterin lobte die engagierte und agressive Abwehrleistung ihrer Mitspielerinnen, durch die sie zur sicheren Bank werden konnte.

Petra 16x23 + LogoUnsere Torhüterin Petra Ex brachte ihre ganze internationale Erfahrung ein.

Herzlichen Dank an alle, die diesen unvergesslichen Abend möglich gemacht haben – besonders an die Cheerleader der Bad Homburg Sentinels, das Homburger Dreigestirn, die Zuschauer einschließlich unseres trommelnden Fan-Clubs, die Helfer und beide Mannschaften!

DSC_1247Celine Gehrke auf dem Weg zu einem ihrer sechs Treffer (Foto: Demarczyk).

3. Bundesliga 2017/2018

Partner

 
Mövenpick Hotel<br>  Frankfurt Oberursel
Zimmersmühlenweg 35<br> 
61440 Oberursel Germany<br> 
+49 6171 500 0<br> hotel.frankfurt.oberursel@<br> moevenpick.com
wJSG Bad Soden / Schwalbach / Niederhöchstadt
Taunus Sparkasse<br>
Ludwig-Erhard-Anlage 6+7<br>
61352 Bad Homburg<br>
Tel.: 0800 512 500 00
Elmotec Statomat <br>
Max-Planck-Str. 20 – 24<br>
61184 Karben<br>
Tel.:   +49 6039 488 0
Dr. Dornbach<br>  Treuhand GmbH<br> 
Dornbachstraße 1a<br> 
61352 Bad Homburg<br> 
Tel.: (06172) 1809 - 0<br> 
Fax (06172) 1809 - 40<br>
Dr. Feld und Kollegen<br>  
Hessenring 64<br> 
61438 Bad Homburg<br> 
Tel: 06172/928671<br> dr.feld@orthopaedie-bad-homburg.com
Kleikamp<br>
Rechtsanwälte und Fachanwalt für<br> Steuerrecht<br>  
Louisenstraße 121<br> 
61348 Bad Homburg v.d.H.<br>
Tel.: +49 (0) 61 72 - 6 80 44-0<br>
Telefax: +49 (0) 61 72 - 680 44-22<br>
Rhein-Main-Verkehrsverbund<br> 
Alte Bleiche 5<br>
65719 Hofheim<br>
Servicetelefon:<br> (069) 24 24 80 24
JEDE WOCHE GLÄNZENDE SCHMUCKIDEEN
ISO DOC<br>  
Hessenring 64<br> 
61438 Bad Homburg<br> 
Tel: 06172/928671<br> dr.feld@orthopaedie-bad-homburg.com
Parkhotel Bad Homburg<br>
Kaiser-Friedrich-Promenade 53-55<br>
61348 Bad Homburg<br>
Telefon: (0 61 72) 801-0<br>
Telefax: (0 61 72) 801-400
Hock Abpresstechnik GmbH<br>
Niedernberger Straße 50<br>
63762 Großostheim<br>
Tel.: 06026 / 9730-0<br>
Fax: 06026 / 7603<br>
Dauphin-Druck GmbH<br>
Auweg 23a<br>
(Gewerbegebiet Auweg)<br>
63920 Großheubach<br>
Tel. 09371-66807-0<br>
Fax 09371-66807-25<br>
Continentale<br>
Bezirksdirektion<br>
Christian Liebig<br>
Hessenring 119 - 121<br>
61348 Bad Homburg<br>
Tel.: 06172 925820<br>
E-Mail: info.christian.liebig@continentale.de<br>
Haier Deutschland GmbH
Hewlett-Packard-Straße 4
D-61352 Bad Homburg<br>
Tel.: 49 (0)6172 9454-0<br>
Fax: +49 (0)6172 9454-499<br>
IKK Südwest<br>
Burhan Gülec<br>
Bezirksleiter<br>
Olof-Palme-Straße 13<br>
60439 Frankfurt am Main<br>
Tel.: 0 69/6 60 59 99-166<br>
Fax: 0 69/6 60 59 99-129<br>
Omnia Concepts<br>
Niederstedter Weg 9  <br>
D-61348 Bad Homburg<br>
Tel.: +49  6172/4955-0 <br>
Fax: +49  6172/4955-110
public aFairs<br>
Public Relations<br>
Messeconsulting<br>
Tel.: (06172) 13 85 89
Fiebig GmbH<br>
Strahlenberger Weg 26<br>
60599 Frankfurt am Main<br>
Tel.: (069) 60 50 16 222<br>
Fax: (069) 69 60 50 16 259<br>
Autohaus Luft<br>  
Rudolf-Diesel-Str. 4-6<br>  
65760 Eschborn<br>  
Tel.: 06173 9341-0<br>  
Fax: 06173 6347-3<br>  
E-Mail: info@autohaus-luft.de<br>
Bad Homburg 
Sentinels<br>   
Cheerleaders<br>  
E-Mail:<br>  
cheerleaders@afc-sentinels.com
MediGyn<br>
Dr. med Ali Fathi<br>
Hessenring 120<br>
61348 Bad Homburg<br>
Tel.: 06172-6627151<br>
E-Mail: info@medi-gyn.de
Francois Blanc<br>
Spielbank GmbH<br>
Kisseleffstr. 35 / im Kurpark<br>
D-61352 Bad Homburg v.d.Höhe<br>