BIS IN DIE PUPPEN

20180422_144151(1)
23/04/2018

Nachspielzeit bis drei Uhr früh!

Zum Saisonschluss zwölf Stunden in der Albin-Göhring-Halle, dieses Pensum unserer PIRATES-Spielerinnen konnte sich am Samstag/Sonntag durchaus sehen lassen. Bereits für 15 Uhr am Samstagnachmittag hatte Manager Döll die Mädels bestellt. Es mussten schließlich noch umfangreiche Vorbereitungen für die große „After Game“-Sause getroffen werden.

Fußballspieler in solch hohen Ligen kommen dann aus ihren Komforthotels, in denen sie sich für das Spiel ausruhen. Handballfrauen arbeiten sich vor dem Spiel warm. Das ist ein feiner Unterschied. Wir hatten 20 ehrenamtliche Helfer am Start und damit ist die Manpower durch krankheitsbedingte Ausfälle erschöpft. Wie diese Veranstaltung, die auf zwei Hallenebenen durchgeführt und die große Zuschauerzahl bewältigt wurde, das nötigt Respekt ab.

Unser altbewährtes Helferteam
Mike Thöle (Serviceleitung)
Antonius Kleikamp (Rechtsangelegenheiten + Kamera)
Harry Ballak (Magazinverantwortung + Hallenaufbau)
Stefan Schenkelberg (Teambetreuer + Sevice)
Jürgen Preilowski (Teambetreuer + Service)
Anneliese und Meike Schuh (Kasse)
Julia Matuschewski (Service)
Antje Salzer (Abteilungsleitung)
Karl Link (Schatzmeister TSG)
Peter Borstel (Hallensprecher + Website + Video)
Gerhard Döll (Manager)

Eltern griffen auch mit an
Anne Rose Riedel + Uli Riedel
Hermann Lichtlein
Simone Pfeil hat schon die gesamte Saison überragende Servicearbeit geleistet

IMG-20180423-WA0002
Angela Petermann und Jan Willing beim Selfie und am Grill.

Neue Gesichter
Markus Keller
Jan Willig (Geschäftsführer der Spielbetriebs UG)
Angela Petermann
Max Lammersdorf
Martin Hennrichs

und der verständnisvolle Hausmeister Andreas Matuschewski
Nicht zu vergessen: Ute + Andreas Paukner
Sie haben allesamt ein dickes Lob und Dankeschön verdient. Ohne Euch hätten wir die Party und die Saison nicht gestalten können.

Um 19 Uhr startete dann die große AFTER-GAME-SAUSE. Bei der Pressekonferenz ging es noch gemäßigt zu: Wir bedanken uns speziell bei Gästetrainer Christian Breiler, der sich trotz der komplizierten Situation zum Gespräch mit Marc Langenbach und Moderator Peter Borstel stellte. 24 Stunden später sah die Welt für Gedern/Nidda wieder freundlich aus. Der Aufstieg wurde durch entsprechende Verläufe in den anderen Ligen trotzdem noch geschafft.

DSC_0143
Dankeschön (v.l.): Celine, Lena und Lisa beschenken das Team hinter dem Team.

Später brachte Kapitänin Lena Riedel auch noch den Dank des Teams für verdiente Helfer mit einer schönen Rede und Geschenken zum Ausdruck. Manager Gerhard Döll bedankte sich bei jeder einzelnen Spielerin am Mikro mit ein paar lobenden Sätzen. Danach verabschiedete er, ebenfalls mit Anerkennung, den bisher einzigen feststehenden Abgang Jasmin Pfeil.

Nachfolgerin von Petra Ex als PIRATIN DER SAISON wurde JULIANE GRAUER. Ihre sportlichen Leistungen hier zu erklären wäre „Wasser in den Eschbach tragen“. Ihre „Managementtätigkeit“ – Kontaktherstellung zu Neuzugang Franzi Chmurski – ist durchaus erwähnenswert. Franzi hatte nicht die Mühe gescheut, von Kassel nach Ober-Eschbach zu kommen. Wie sie sich im Kreis ihrer neuen Mannschaftskameradinnen bewegt hat, lässt darauf schließen, dass der Integrationsprozess außerhalb des Spielfeldes bereits abgeschlossen ist.

IMG-20180423-WA0000
Gerhard Döll bedankte sich bei jeder einzelnen Spielerin mit ein paar lobenden Sätzen.

Die Stimmung stieg nach dem offiziellen Teil stetig an. Ein Jubelsturm der ehrlichen Freude unserer Spielerinnen fegte durch die altehrwürdigen Wirtschaftsräume der AGH, als A-Jugendspielerinnen aus Bad Soden dazu stießen. So stellt man sich ein funktionierendes Team vor. Gemeinsam wurde getanzt, gesungen, getrunken und diskutiert. Nein, wir sind nicht Meister geworden. Trotzdem war diese Feier meisterlich.

IMG-20180326-WA0000(1)
Vom Krankenbett gleich wieder ins Helferteam: Markus Keller.

3. Bundesliga 2018/2019

Partner

 
Francois Blanc<br>
Spielbank GmbH<br>
Kisseleffstr. 35 / im Kurpark<br>
D-61352 Bad Homburg v.d.Höhe<br>
Elmotec Statomat <br>
Max-Planck-Str. 20 – 24<br>
61184 Karben<br>
Tel.:   +49 6039 488 0
Fiebig GmbH<br>
Strahlenberger Weg 26<br>
60599 Frankfurt am Main<br>
Tel.: (069) 60 50 16 222<br>
Fax: (069) 69 60 50 16 259<br>
dbfp <br> Deutsche Beratungsgesellschaft <br> für Finanzplanung GmbH<br> 
Herr Michael Schimke<br> 
Du Pont Straße 10<br> 
61352 Bad Homburg<br> 

Tel.: 06172 488 341<br> 
Mobil: 0173 283 21 86<br>
Bad Homburg 
Sentinels<br>   
Cheerleaders<br>  
E-Mail:<br>  
cheerleaders@afc-sentinels.com
Licher Privatbrauerei<br>  
In den Hardtberggärten<br>   35423 Lich<br>  
Tel: 06404-820<br>
IKK Südwest<br>
Burhan Gülec<br>
Bezirksleiter<br>
Olof-Palme-Straße 13<br>
60439 Frankfurt am Main<br>
Tel.: 0 69/6 60 59 99-166<br>
Fax: 0 69/6 60 59 99-129<br>
The Rilano<br>  Frankfurt Oberursel
Zimmersmühlenweg 35<br> 
61440 Oberursel Germany<br> 
+49 6171 500 0<br> hotel.frankfurt.oberursel@<br> moevenpick.com
Dr. Dornbach<br>  Treuhand GmbH<br> 
Dornbachstraße 1a<br> 
61352 Bad Homburg<br> 
Tel.: (06172) 1809 - 0<br> 
Fax (06172) 1809 - 40<br>
Parkhotel Bad Homburg<br>
Kaiser-Friedrich-Promenade 53-55<br>
61348 Bad Homburg<br>
Telefon: (0 61 72) 801-0<br>
Telefax: (0 61 72) 801-400
ballco sports GmbH<br>
Rheinfelder Straße 3<br>
D-79639 Grenzach-Wyhlen<br>
Tel.:  07624 98 96 884<br>
Mail: info@ballco.de<br>
public aFairs<br>
Public Relations<br>
Messeconsulting<br>
Tel.: (06172) 13 85 89
eta|opt GmbH<br>  Universitätsplatz 12<br> 
34127 Kassel<br>  
Tel.: 0561 953 797 10<br>
E-Mail: info@etaopt.de<br>
Hock Abpresstechnik GmbH<br>
Niedernberger Straße 50<br>
63762 Großostheim<br>
Tel.: 06026 / 9730-0<br>
Fax: 06026 / 7603<br>
Kleikamp<br>
Rechtsanwälte und Fachanwalt für<br> Steuerrecht<br>  
Louisenstraße 121<br> 
61348 Bad Homburg v.d.H.<br>
Tel.: +49 (0) 61 72 - 6 80 44-0<br>
Telefax: +49 (0) 61 72 - 680 44-22<br>
Autohaus Koch<br>  
An den drei Hasen 3<br>  
61440 Oberursel<br>  
Tel.: 06171 59000<br>  
Fax: 06171 55055<br>  
E-Mail: info@autohauskoch.com<br>
Dauphin-Druck GmbH<br>
Auweg 23a<br>
(Gewerbegebiet Auweg)<br>
63920 Großheubach<br>
Tel. 09371-66807-0<br>
Fax 09371-66807-25<br>
Omnia Concepts<br>
Niederstedter Weg 9  <br>
D-61348 Bad Homburg<br>
Tel.: +49  6172/4955-0 <br>
Fax: +49  6172/4955-110
Rhein-Main-Verkehrsverbund<br> 
Alte Bleiche 5<br>
65719 Hofheim<br>
Servicetelefon:<br> (069) 24 24 80 24
Dr. Feld und Kollegen<br>  
Hessenring 64<br> 
61438 Bad Homburg<br> 
Tel: 06172/928671<br> dr.feld@orthopaedie-bad-homburg.com
ISO DOC<br>  
Hessenring 64<br> 
61438 Bad Homburg<br> 
Tel: 06172/928671<br> dr.feld@orthopaedie-bad-homburg.com
JEDE WOCHE GLÄNZENDE SCHMUCKIDEEN<br> 

Silvity UG<br> 
Johann-Dahlem-Str. 64<br> 
D-63814 Mainaschaff<br> 
Tel  +49 (6021) 921574-1<br> 
Fax +49 (6021) 921574-2<br>
Taunus Sparkasse<br>
Ludwig-Erhard-Anlage 6+7<br>
61352 Bad Homburg<br>
Tel.: 0800 512 500 00