DAS WAR UNSER 2017

danke
31/12/2017

Sportlicher Jahresrückblick
im kurzen Zeitraffer:

Januar
Der Start ist durchwachsen. Das erste Spiel auswärts in Eddersheim endet mit einer Niederlage, die durch den Heimsieg gegen Aldekerk egalisiert wird.

Februar
Der Monat beginnt gleich mit einem Sieg bei Gedern/Nidda. Dann zum Fasching der Waaahnsinn: 350 Zuschauer stehen Kopf, als Tabellenführer 1 FC Köln mit 30:28 besiegt wird – ohne Juliane Grauer, aber mit dem Karnevalsdreigestirn und den Cheerleadern der Sentinels.

DSC_1233(1)

März
Mit der Frühlingssonne sprießen die Vertragsverlängerungen mit Celine Gehrke, Juliane Grauer, Kristina Bils, Lilla Orban, Adrienn Zsigmond, Skotty Skoczynska und Lisa Lichtlein. Der Trainer ist krank, der Manager springt in Bascharage ein: Rekordsieg mit 21 Toren Vorsprung.

April
Der Monat startet mit einem gelungenen Aprilscherz: der Ankündigung, dass die Albin-Göhring-Halle auf ihre alten Tage ein WM-Spiel erhält. Es gibt Klarheit auf der Torhüterinnenposition. Sarah Harnisch steht der TSG nach sechs erfolgreichen Jahren nicht mehr zur Verfügung. Aleks Baranowska kommt aus der zweiten Liga, Marieke Naß aus der Oberliga und Petra Ex bleibt als Standby-Torhüterin. Am vorletzten Spieltag folgt ein stressfreier Sieg trotz nur zwei Auswechselspielerinnen bei der TSG Oberursel mit 30:21. Damit stellen die Piratinnen klar, wer Chef im Taunus ist.

orschelhell

Mai
Im letzten Saisonspiel gibt es einen Heimsieg mit emotionaler Verabschiedung von Trainer Marc Langenbach und den ausscheidenden Spielerinnen. Die Feier geht bis zwei Uhr früh in der Halle. Die Handballinsider können es kaum glauben. Eine Spielgemeinschaft mit Bad Soden, Niederhöchstadt, Schwalbach und Hofheim hat Manager Döll mit den dortigen Verantwortlichen vereinbart. Es geht weiter Schlag auf Schlag. Nach dem Zugang von Andrea Mertens wird auch die Rückkehr von Legende Sigi Roch als Torhüterinnentrainer verkündet. Die B-Jugend unseres neuen Partners wird Deutscher Vizemeister. Slobodan Jankovic und Ecki Weber werden als neue Trainer, Jürgen Preilowski als neuer Teambetreuer vorgestellt.

DSC_5823(2)

Juni
Der mit Spannung erwartete Spielplan erscheint. Er beschert uns einen Knallerauftakt: auswärts in Kleenheim, zuhause in Kriftel.

Juli
Die große Kennenlernparty zum Trainingsauftakt sorgt für riesiges Interesse: 170 Personen sind dabei.

DSC_6253

August

Auf geht’s zum größten Frauenhandballturnier Europas. Mit im Feld sind der Deutsche Meister Bietigheim und viele ausländische Erst- und Zweitligisten. Das sportliche Ergebnis ist für die „Pirates“ eher überschaubar. Erstmalig mit an Bord befinden sich Nachwuchsspielerinnen der FSG, die sich wacker schlagen. Der Headcoach der Sentinels Tim Miskovich absolviert eine Trainingseinheit und Lena Riedel bleibt an Bord.

September

Die Laternenkönigin ist zu Gast bei den „Pirates“ und Saskia Schwering kommt zurück. Das neue Motto „Wir kämpfen bis zum Schluss“ wird beim Punktspielstart in Kleenheim perfekt umgesetzt: Der Ausgleich fällt mit der Schlusssirene. Sigi Roch absolviert sein erstes Training und Kriftel muss für unseren ersten Sieg herhalten.

DSC_6513

Oktober
Nach der Heimniederlage gegen Chemnitz folgt die Trennung vom Trainerduo Jankovic und Weber. Manager Döll springt als Interimstrainer ein und holt als Co die verletzte Kapitänin Lena Riedel an seine Seite und das Nichtgeglaubte passiert: Sieg in Eddersheim. Im Anschluss gibt es einen weiteren Sieg gegen Markranstädt. Drei Tage später endet die Reise nach Leipzig mit einer unglücklichen 25:24 Niederlage.

November
Das letzte Spiel des Trainerduos Döll/Riedel endet mit einem ungefährdeten Sieg gegen Mainz-Bretzenheim. Holger Hölzinger übernimmt. Die A-Jugend schafft den Sprung innerhalb der Bundesliga unter die letzten 16 Teams. Holger Hölzinger feiert den ersten Sieg gegen Plesse-Hardenberg.

DSC_6833

Dezember

Andrea Mertens verlängert als erste Spielerin für die neue Saison. Der Jahresendkracher ist der Sieg beim ungeschlagenen Tabellenführer Gedern/Nidda. Das Jahr klingt mit einem Besuch des Weihnachtmarktes in Frankfurt aus.

3. Bundesliga 2018/2019

Partner

 
public aFairs<br>
Public Relations<br>
Messeconsulting<br>
Tel.: (06172) 13 85 89
Licher Privatbrauerei<br>  
In den Hardtberggärten<br>   35423 Lich<br>  
Tel: 06404-820<br>
IKK Südwest<br>
Burhan Gülec<br>
Bezirksleiter<br>
Olof-Palme-Straße 13<br>
60439 Frankfurt am Main<br>
Tel.: 0 69/6 60 59 99-166<br>
Fax: 0 69/6 60 59 99-129<br>
The Rilano<br>  Frankfurt Oberursel
Zimmersmühlenweg 35<br> 
61440 Oberursel Germany<br> 
+49 6171 500 0<br> hotel.frankfurt.oberursel@<br> moevenpick.com
Dr. Dornbach<br>  Treuhand GmbH<br> 
Dornbachstraße 1a<br> 
61352 Bad Homburg<br> 
Tel.: (06172) 1809 - 0<br> 
Fax (06172) 1809 - 40<br>
Fiebig GmbH<br>
Strahlenberger Weg 26<br>
60599 Frankfurt am Main<br>
Tel.: (069) 60 50 16 222<br>
Fax: (069) 69 60 50 16 259<br>
Taunus Sparkasse<br>
Ludwig-Erhard-Anlage 6+7<br>
61352 Bad Homburg<br>
Tel.: 0800 512 500 00
Kleikamp<br>
Rechtsanwälte und Fachanwalt für<br> Steuerrecht<br>  
Louisenstraße 121<br> 
61348 Bad Homburg v.d.H.<br>
Tel.: +49 (0) 61 72 - 6 80 44-0<br>
Telefax: +49 (0) 61 72 - 680 44-22<br>
Dauphin-Druck GmbH<br>
Auweg 23a<br>
(Gewerbegebiet Auweg)<br>
63920 Großheubach<br>
Tel. 09371-66807-0<br>
Fax 09371-66807-25<br>
JEDE WOCHE GLÄNZENDE SCHMUCKIDEEN<br> 

Silvity UG<br> 
Johann-Dahlem-Str. 64<br> 
D-63814 Mainaschaff<br> 
Tel  +49 (6021) 921574-1<br> 
Fax +49 (6021) 921574-2<br>
Bad Homburg 
Sentinels<br>   
Cheerleaders<br>  
E-Mail:<br>  
cheerleaders@afc-sentinels.com
Hock Abpresstechnik GmbH<br>
Niedernberger Straße 50<br>
63762 Großostheim<br>
Tel.: 06026 / 9730-0<br>
Fax: 06026 / 7603<br>
Parkhotel Bad Homburg<br>
Kaiser-Friedrich-Promenade 53-55<br>
61348 Bad Homburg<br>
Telefon: (0 61 72) 801-0<br>
Telefax: (0 61 72) 801-400
Dr. Feld und Kollegen<br>  
Hessenring 64<br> 
61438 Bad Homburg<br> 
Tel: 06172/928671<br> dr.feld@orthopaedie-bad-homburg.com
Rhein-Main-Verkehrsverbund<br> 
Alte Bleiche 5<br>
65719 Hofheim<br>
Servicetelefon:<br> (069) 24 24 80 24
eta|opt GmbH<br>  Universitätsplatz 12<br> 
34127 Kassel<br>  
Tel.: 0561 953 797 10<br>
E-Mail: info@etaopt.de<br>
Elmotec Statomat <br>
Max-Planck-Str. 20 – 24<br>
61184 Karben<br>
Tel.:   +49 6039 488 0
ISO DOC<br>  
Hessenring 64<br> 
61438 Bad Homburg<br> 
Tel: 06172/928671<br> dr.feld@orthopaedie-bad-homburg.com
dbfp <br> Deutsche Beratungsgesellschaft <br> für Finanzplanung GmbH<br> 
Herr Michael Schimke<br> 
Du Pont Straße 10<br> 
61352 Bad Homburg<br> 

Tel.: 06172 488 341<br> 
Mobil: 0173 283 21 86<br>
Francois Blanc<br>
Spielbank GmbH<br>
Kisseleffstr. 35 / im Kurpark<br>
D-61352 Bad Homburg v.d.Höhe<br>
Autohaus Koch<br>  
An den drei Hasen 3<br>  
61440 Oberursel<br>  
Tel.: 06171 59000<br>  
Fax: 06171 55055<br>  
E-Mail: info@autohauskoch.com<br>
Omnia Concepts<br>
Niederstedter Weg 9  <br>
D-61348 Bad Homburg<br>
Tel.: +49  6172/4955-0 <br>
Fax: +49  6172/4955-110
ballco sports GmbH<br>
Rheinfelder Straße 3<br>
D-79639 Grenzach-Wyhlen<br>
Tel.:  07624 98 96 884<br>
Mail: info@ballco.de<br>