Der Tabellendritte kommt

D1-1800x1200
23/01/2019

Im Rhein-Main-Derby wollen
wir die „Ischn“ ärgern!

Am Samstagabend ist die handballlose Zeit vorbei – zumindest, was das Live-Erlebnis vor Ort in der Albin-Göhring-Halle angeht. Einen Tag vor dem WM-Finale steigt unser erstes Heimspiel des Jahres 2019. Um 19:45 Uhr erwarten wir den aktuellen Tabellendritten, die SG Mainz-Bretzenheim, zum Rhein-Main-Derby. Im Kampf um den Klassenerhalt steht also eine schwere Aufgabe an und angesichts des bisherigen Saisonverlaufs sind wir eindeutig in der Außenseiterrolle. Hinzu kommt, dass uns mit Linda Brocke eine Spielerin kurzfristig verlassen hat und dem Ruf aus Eddersheim gefolgt ist. Ihre ehemaligen Team-Kameradinnen müssen es nun ohne sie richten.

cof
Beim Simulieren von Spielszenen kamen ein paar nostalgische Gefühle auf.

Aus der Not eine Tugend gemacht

Die schwierige Konstellation mit einem dünnen Kader heißt nicht, dass wir gleich die weiße Fahne hissen werden. Im Gegenteil: Daheim sahen wir in jüngerer Vergangenheit gegen die Bretzenheimerinnen eigentlich immer sehr gut aus. Und: Unsere Mädels und das Trainerteam haben sich in den letzten knapp drei Wochen intensiv auf das anstehende Spiel vorbereitet. Am letzten Wochenende musste improvisiert werden, weil die Albin-Göhring-Halle nicht zur Verfügung stand. So wurde aus der Not eine Tugend gemacht und das Training kurzerhand in die nostalgische vereinseigene Halle in der Ober-Eschbacher Straße verlegt.

Unsere Gegnerinnen, die „Ischn“, wie sie sich selbst nennen, hatten zwischenzeitlich einen Lauf. Auf die Niederlage zum Saisonstart in Eddersheim folgte eine Serie von 14:0 Punkten, einschließlich eines 23:18-Sieges in Kleenheim. Dass dann die Vergleiche gegen Leipzig und in Markranstädt verloren gingen, kam gegen diese Spitzenteams nicht ganz unerwartet. Ärgerlicher war da schon die überraschende 25:29-Heimniederlage gegen Herzogenaurach, die eine bessere Punktebilanz vermasselte. Nichtsdestotrotz scheinen die Bretzenheimerinnen in dieser Saison gefestigter und schwerer auszurechnen.

oznor
Ansprache von Trainer Alexander Adamski im Zeichen der Ober-Eschbacher Kirche.

Bretzenheim hat sich gut verstärkt

Das liegt auch an den beiden Neuzugängen, die zu Saisonbeginn kamen: Mit der zweitligaerfahrenen Linkshänderin Andrea Bonk vom Nachbarn Mainz 05 wurde die schwächere rechte Seite verstärkt. Und die von der TuS Kriftel gewechselte Jacqueline von Moltke ist zurzeit die Top-Siebenmeterschützin der Liga. Hinzu kommt die Rückkehr der Langzeitverletzten Kim Quetsch, wie Bonk ebenfalls Linkshänderin. Zudem kann Trainer Christian Grzelachowski auf erfahrene Spielerinnen wie Kreisläuferin Michelle Chwalek zählen. Coach Grzelachowski wurde übrigens unlängst mitgeteilt, dass er in der kommenden Saison nicht mehr auf der Ischn-Bank sitzen wird: Das Ziel Wiederaufstieg in die 2. Liga soll ab Sommer jemand anderes verwirklichen.

3. Bundesliga 2018/2019

Partner

 
Dr. Feld und Kollegen<br>  
Hessenring 64<br> 
61438 Bad Homburg<br> 
Tel: 06172/928671<br> dr.feld@orthopaedie-bad-homburg.com
public aFairs<br>
Public Relations<br>
Messeconsulting<br>
Tel.: (06172) 13 85 89
Licher Privatbrauerei<br>  
In den Hardtberggärten<br>   35423 Lich<br>  
Tel: 06404-820<br>
Hochtaunus <br> Baugenossenschaft eG<br> 
Konrad-Riedel-Haus<br> 
Hessenring 92a<br> 
61348 Bad Homburg<br> 

Telefon: 06172/121811<br> 
E-Mail: info@hochtaunusbau.de<br>
Omnia Concepts<br>
Niederstedter Weg 9  <br>
D-61348 Bad Homburg<br>
Tel.: +49  6172/4955-0 <br>
Fax: +49  6172/4955-110
Hock Abpresstechnik GmbH<br>
Niedernberger Straße 50<br>
63762 Großostheim<br>
Tel.: 06026 / 9730-0<br>
Fax: 06026 / 7603<br>
Autohaus Koch<br>  
An den drei Hasen 3<br>  
61440 Oberursel<br>  
Tel.: 06171 59000<br>  
Fax: 06171 55055<br>  
E-Mail: info@autohauskoch.com<br>
ballco sports GmbH<br>
Rheinfelder Straße 3<br>
D-79639 Grenzach-Wyhlen<br>
Tel.:  07624 98 96 884<br>
Mail: info@ballco.de<br>
Gregor Dihn<br>
Kanal- und Industriereinigung GmbH<br>
Postfach 13 13<br>
61283 Bad Homburg<br>
 
Firmensitz:<br>
Daimlerstraße 13 a<br>
61449 Steinbach<br>
Tel.: (06171) 887860<br>

E-Mail: info@kanal-dihn.de
The Rilano<br>  Frankfurt Oberursel
Zimmersmühlenweg 35<br> 
61440 Oberursel Germany<br> 
+49 6171 500 0<br> hotel.frankfurt.oberursel@<br> moevenpick.com
PHILIPPI REISEN <br>
Albert Philippi <br>
Inh. Mark Philippi e.K. <br>
Alsfelder Str. 32-34 <br>
35325 Mücke/Groß-Eichen <br>
Tel. 06400 90505-28 <br>
dbfp <br> Deutsche Beratungsgesellschaft <br> für Finanzplanung GmbH<br> 
Herr Michael Schimke<br> 
Du Pont Straße 10<br> 
61352 Bad Homburg<br> 

Tel.: 06172 488 341<br> 
Mobil: 0173 283 21 86<br>
Taunus Sparkasse<br>
Ludwig-Erhard-Anlage 6+7<br>
61352 Bad Homburg<br>
Tel.: 0800 512 500 00
Bad Homburg 
Sentinels<br>   
Cheerleaders<br>  
E-Mail:<br>  
cheerleaders@afc-sentinels.com
Dr. Dornbach<br>  Treuhand GmbH<br> 
Dornbachstraße 1a<br> 
61352 Bad Homburg<br> 
Tel.: (06172) 1809 - 0<br> 
Fax (06172) 1809 - 40<br>
eta|opt GmbH<br>  Universitätsplatz 12<br> 
34127 Kassel<br>  
Tel.: 0561 953 797 10<br>
E-Mail: info@etaopt.de<br>
Francois Blanc<br>
Spielbank GmbH<br>
Kisseleffstr. 35 / im Kurpark<br>
D-61352 Bad Homburg v.d.Höhe<br>
Parkhotel Bad Homburg<br>
Kaiser-Friedrich-Promenade 53-55<br>
61348 Bad Homburg<br>
Telefon: (0 61 72) 801-0<br>
Telefax: (0 61 72) 801-400
JEDE WOCHE GLÄNZENDE SCHMUCKIDEEN<br> 

Silvity UG<br> 
Johann-Dahlem-Str. 64<br> 
D-63814 Mainaschaff<br> 
Tel  +49 (6021) 921574-1<br> 
Fax +49 (6021) 921574-2<br>
Dauphin-Druck GmbH<br>
Auweg 23a<br>
(Gewerbegebiet Auweg)<br>
63920 Großheubach<br>
Tel. 09371-66807-0<br>
Fax 09371-66807-25<br>
Fiebig GmbH<br>
Strahlenberger Weg 26<br>
60599 Frankfurt am Main<br>
Tel.: (069) 60 50 16 222<br>
Fax: (069) 69 60 50 16 259<br>
Elmotec Statomat <br>
Max-Planck-Str. 20 – 24<br>
61184 Karben<br>
Tel.:   +49 6039 488 0
ISO DOC<br>  
Hessenring 64<br> 
61438 Bad Homburg<br> 
Tel: 06172/928671<br> dr.feld@orthopaedie-bad-homburg.com