EIN SIEG IST PFLICHT

03/04/2019

Am Sonntag spielen wir bei der HSG
Weiterstadt/Braunshardt/Worfelden:

Nach der unglücklichen Niederlage in Herzogenaurach steht für unsere Mädels eine weitere Auswärtspartie an. Am Sonntag gastieren wir um 17 Uhr beim Tabellenletzten HSG Weiterstadt/Braunshardt/Worfelden. Von der Papierform her scheint die Aufgabe lösbar zu sein, doch wir sollten gewarnt sein. Zwar hat unser Gegner aus Südhessen alle bisherigen 18 Saisonspiele verloren. Einmal schnupperte das Team von Trainerin Jackie Johnson allerdings knapp am Punktgewinn – ausgerechnet im Hinspiel bei unseren „Pirates“. Erst ein Tor von Greta Bucher in buchstäblich allerletzter Sekunde brachte unseren mühevollen 23:21-Sieg endgültig unter Dach und Fach. Da hat unser Kontrahent also noch eine kleine Rechnung offen.

Adamski
Trainer Alexander Adamski wird den Gegner wieder akribisch analysieren.

Psychologischer Vorteil winkt

Außerdem möchte sich die kampfstarke HSG keinesfalls punktlos aus der dritten Liga verabschieden. Dennoch ist für uns ein Sieg oberste Pflicht. Schließlich treten alle unsere Mitkonkurrenten im Abstiegskampf – Birkenau, Thüringer HC II und Chemnitz – ebenfalls noch gegen Weiterstadt/B/W an. Wer dabei patzt, gerät ins Hintertreffen. Andererseits könnten wir uns mit einem Sieg einen psychologischen Vorteil verschaffen, weil auf die anderen drei gefährdeten Klubs am Wochenende schwere Aufgaben warten. Das weiß natürlich unser Trainer Alexander Adamski, der die Mannschaft gut vorbereitet auf den Gegner einstellen wird. Alles andere ist Kopfsache und da haben unsere Mädels auch mit Hilfe von Mentalcoach Nic Adler große Fortschritte gemacht. Zudem bauen wir wieder auf den Support unserer Fans, die in Herzogenaurach lautstark zu vernehmen waren.

3. Bundesliga 2019/2020

Partner

 
Taunus Sparkasse<br>
Ludwig-Erhard-Anlage 6+7<br>
61352 Bad Homburg<br>
Tel.: 0800 512 500 00
Hochtaunus <br> Baugenossenschaft eG<br> 
Konrad-Riedel-Haus<br> 
Hessenring 92a<br> 
61348 Bad Homburg<br> 

Telefon: 06172/121811<br> 
E-Mail: info@hochtaunusbau.de<br>
Francois Blanc<br>
Spielbank GmbH<br>
Kisseleffstr. 35 / im Kurpark<br>
D-61352 Bad Homburg v.d.Höhe<br>
Licher Privatbrauerei<br>  
In den Hardtberggärten<br>   35423 Lich<br>  
Tel: 06404-820<br>
ISO DOC<br>  
Hessenring 64<br> 
61438 Bad Homburg<br> 
Tel: 06172/928671<br> dr.feld@orthopaedie-bad-homburg.com
Bad Homburg 
Sentinels<br>   
Cheerleaders<br>  
E-Mail:<br>  
cheerleaders@afc-sentinels.com
Gregor Dihn<br>
Kanal- und Industriereinigung GmbH<br>
Postfach 13 13<br>
61283 Bad Homburg<br>
 
Firmensitz:<br>
Daimlerstraße 13 a<br>
61449 Steinbach<br>
Tel.: (06171) 887860<br>

E-Mail: info@kanal-dihn.de
The Rilano<br>  Frankfurt Oberursel
Zimmersmühlenweg 35<br> 
61440 Oberursel Germany<br> 
+49 6171 500 0<br> hotel.frankfurt.oberursel@<br> moevenpick.com
Dr. Feld und Kollegen<br>  
Hessenring 64<br> 
61438 Bad Homburg<br> 
Tel: 06172/928671<br> dr.feld@orthopaedie-bad-homburg.com
Dr. Dornbach<br>  Treuhand GmbH<br> 
Dornbachstraße 1a<br> 
61352 Bad Homburg<br> 
Tel.: (06172) 1809 - 0<br> 
Fax (06172) 1809 - 40<br>
Hock Abpresstechnik GmbH<br>
Niedernberger Straße 50<br>
63762 Großostheim<br>
Tel.: 06026 / 9730-0<br>
Fax: 06026 / 7603<br>
dbfp <br> Deutsche Beratungsgesellschaft <br> für Finanzplanung GmbH<br> 
Herr Michael Schimke<br> 
Du Pont Straße 10<br> 
61352 Bad Homburg<br> 

Tel.: 06172 488 341<br> 
Mobil: 0173 283 21 86<br>
Autohaus Koch<br>  
An den drei Hasen 3<br>  
61440 Oberursel<br>  
Tel.: 06171 59000<br>  
Fax: 06171 55055<br>  
E-Mail: info@autohauskoch.com<br>
eta|opt GmbH<br>  Universitätsplatz 12<br> 
34127 Kassel<br>  
Tel.: 0561 953 797 10<br>
E-Mail: info@etaopt.de<br>
Elmotec Statomat <br>
Max-Planck-Str. 20 – 24<br>
61184 Karben<br>
Tel.:   +49 6039 488 0
Parkhotel Bad Homburg<br>
Kaiser-Friedrich-Promenade 53-55<br>
61348 Bad Homburg<br>
Telefon: (0 61 72) 801-0<br>
Telefax: (0 61 72) 801-400
ballco sports GmbH<br>
Rheinfelder Straße 3<br>
D-79639 Grenzach-Wyhlen<br>
Tel.:  07624 98 96 884<br>
Mail: info@ballco.de<br>
PHILIPPI REISEN <br>
Albert Philippi <br>
Inh. Mark Philippi e.K. <br>
Alsfelder Str. 32-34 <br>
35325 Mücke/Groß-Eichen <br>
Tel. 06400 90505-28 <br>
public aFairs<br>
Public Relations<br>
Messeconsulting<br>
Tel.: (06172) 13 85 89