HV CHEMNITZ KOMMT

IMG_7856
12/10/2017

Gegen den Tabellennachbarn
heißt es auf der Hut zu sein:

Wenn Mannschaftssportler gefragt werden, zu welchem Saisonzeitpunkt sie gegen die jeweiligen Aufsteiger spielen wollen, kommt immer die Antwort: „Nicht am Anfang der Runde!“ Unsere „Pirates“ haben das zweifelhafte Vergnügen gegen drei Aufsteiger in den ersten sechs Saisonspielen antreten zu dürfen. Ein Vorteil ist, dass diese Begegnungen zuhause in unserer Albin-Göhring-Halle stattfinden.

Das erste Spiel gegen Kriftel bestritten wir mit dem 26:16-Sieg sehr erfolgreich. Allerdings wurde an diesem Tag noch einmal überdeutlich, was ohnehin bekannt ist. Die Meister der hessischen Oberliga haben leider nicht die sportliche Qualität, um in der Liga sorgenfrei mitspielen zu können. Dass die Hessenmeister wie Kriftel vor zwei Jahren oder Oberursel vergangene Saison gleich wieder absteigen mussten, unterstreicht diese Feststellung.

Ungleich stärkerer Aufsteiger

Mit dem HV Chemnitz kommt jetzt allerdings ein ungleich stärkerer Aufsteiger. Mit 3:3 Punkten weisen die Chemnitzerinnen im Moment die gleiche Punktzahl wie unsere Pirates auf. Da heißt es auf der Hut sein – für Trainer Slobodan Jankovic und die Mädels. Auch in der vergangenen Saison war unser Start eher zäh: 2:4 Punkte und bereits zwei Heimspiele waren absolviert. Statistisch betrachtet sind wir da einen Punkt besser. Die momentane Leistung verläuft jedoch gegenläufig: statt Steigerung gab es zuletzt einen Leistungsrückgang.

Im vierten Spiel der vergangenen Saison kam es dann zur Leistungsexplosion mit dem 30:22 Sieg beim Tabellenführer 1. FC Köln. Auch da fehlten drei Stammspielerinnen. Eine ähnliche Steigerung erwarten wir jetzt von unserem Team zum gleichen Zeitpunkt. Personell wird Slobodan Jankovic weiterhin auf Celine Gehrke, Kristina Bils und Lena Riedel verzichten müssen. Aleks Baranowska, die im Tor von Marieke Naß gut vertreten wurde, wird wahrscheinlich auch ausfallen. Das wäre dann die Chance für eine weitere A-Jugendspielerin: Torhüterin Sophie Löbig. Ihre in Fritzlar gut spielende Mannschaftskameradin Pia Özer bleibt natürlich aufgrund ihrer ordentlichen Leistung im Kader, trotz der Rückkehr von Skotty Skoczynska.

Unsere Mädels werden hochengagiert auftreten, das können sie jedem Zuschauer versichern. Mit einem Sieg können wir uns in der Tabelle deutlich vorarbeiten. Spielbeginn ist um 19:45 Uhr.

3. Bundesliga 2017/2018

Partner

 
Rhein-Main-Verkehrsverbund<br> 
Alte Bleiche 5<br>
65719 Hofheim<br>
Servicetelefon:<br> (069) 24 24 80 24
Omnia Concepts<br>
Niederstedter Weg 9  <br>
D-61348 Bad Homburg<br>
Tel.: +49  6172/4955-0 <br>
Fax: +49  6172/4955-110
JEDE WOCHE GLÄNZENDE SCHMUCKIDEEN
Autohaus Luft<br>  
Rudolf-Diesel-Str. 4-6<br>  
65760 Eschborn<br>  
Tel.: 06173 9341-0<br>  
Fax: 06173 6347-3<br>  
E-Mail: info@autohaus-luft.de<br>
Taunus Sparkasse<br>
Ludwig-Erhard-Anlage 6+7<br>
61352 Bad Homburg<br>
Tel.: 0800 512 500 00
Mövenpick Hotel<br>  Frankfurt Oberursel
Zimmersmühlenweg 35<br> 
61440 Oberursel Germany<br> 
+49 6171 500 0<br> hotel.frankfurt.oberursel@<br> moevenpick.com
Dr. Dornbach<br>  Treuhand GmbH<br> 
Dornbachstraße 1a<br> 
61352 Bad Homburg<br> 
Tel.: (06172) 1809 - 0<br> 
Fax (06172) 1809 - 40<br>
Francois Blanc<br>
Spielbank GmbH<br>
Kisseleffstr. 35 / im Kurpark<br>
D-61352 Bad Homburg v.d.Höhe<br>
Elmotec Statomat <br>
Max-Planck-Str. 20 – 24<br>
61184 Karben<br>
Tel.:   +49 6039 488 0
Dauphin-Druck GmbH<br>
Auweg 23a<br>
(Gewerbegebiet Auweg)<br>
63920 Großheubach<br>
Tel. 09371-66807-0<br>
Fax 09371-66807-25<br>
Bad Homburg 
Sentinels<br>   
Cheerleaders<br>  
E-Mail:<br>  
cheerleaders@afc-sentinels.com
Fiebig GmbH<br>
Strahlenberger Weg 26<br>
60599 Frankfurt am Main<br>
Tel.: (069) 60 50 16 222<br>
Fax: (069) 69 60 50 16 259<br>
Haier Deutschland GmbH
Hewlett-Packard-Straße 4
D-61352 Bad Homburg<br>
Tel.: 49 (0)6172 9454-0<br>
Fax: +49 (0)6172 9454-499<br>
Parkhotel Bad Homburg<br>
Kaiser-Friedrich-Promenade 53-55<br>
61348 Bad Homburg<br>
Telefon: (0 61 72) 801-0<br>
Telefax: (0 61 72) 801-400
Continentale<br>
Bezirksdirektion<br>
Christian Liebig<br>
Hessenring 119 - 121<br>
61348 Bad Homburg<br>
Tel.: 06172 925820<br>
E-Mail: info.christian.liebig@continentale.de<br>
IKK Südwest<br>
Burhan Gülec<br>
Bezirksleiter<br>
Olof-Palme-Straße 13<br>
60439 Frankfurt am Main<br>
Tel.: 0 69/6 60 59 99-166<br>
Fax: 0 69/6 60 59 99-129<br>
MediGyn<br>
Dr. med Ali Fathi<br>
Hessenring 120<br>
61348 Bad Homburg<br>
Tel.: 06172-6627151<br>
E-Mail: info@medi-gyn.de
Dr. Feld und Kollegen<br>  
Hessenring 64<br> 
61438 Bad Homburg<br> 
Tel: 06172/928671<br> dr.feld@orthopaedie-bad-homburg.com
Hock Abpresstechnik GmbH<br>
Niedernberger Straße 50<br>
63762 Großostheim<br>
Tel.: 06026 / 9730-0<br>
Fax: 06026 / 7603<br>
wJSG Bad Soden / Schwalbach / Niederhöchstadt
Kleikamp<br>
Rechtsanwälte und Fachanwalt für<br> Steuerrecht<br>  
Louisenstraße 121<br> 
61348 Bad Homburg v.d.H.<br>
Tel.: +49 (0) 61 72 - 6 80 44-0<br>
Telefax: +49 (0) 61 72 - 680 44-22<br>
public aFairs<br>
Public Relations<br>
Messeconsulting<br>
Tel.: (06172) 13 85 89
ISO DOC<br>  
Hessenring 64<br> 
61438 Bad Homburg<br> 
Tel: 06172/928671<br> dr.feld@orthopaedie-bad-homburg.com