Saisonrückblick 17/18

DSC_0141
23/05/2018

Zu Saisonbeginn gab
es viel Bewegung:

02.07.2017: Rund 170 Personen bestehend aus Spielerinnen, Trainern, Helfern, Funktionären und Fans besuchen die Saisoneröffnungsparty. Hintergrund des „Massenandrangs“ ist nicht nur das erste Training, sondern die Fusion zur neuen FSG Ober-Eschbach/Vortaunus. Erster Wermutstropfen: Kreuzbandriss bei Celine Gehrke im Training. Das Management hat ein neues Trainerteam und einige neue Spielerinnen für die 3. Liga verpflichtet.
DSC_6275

22.07.2017:
Erster sportlicher Test gegen Hessen-Oberligist Nieder-Roden. Der 32:20-Sieg ist ein lockerer Auftakt ohne nennenswerte Erkenntnisse.

11.08.2017: Das Management stellt den rund 40-köpfigen Wirtschaftskader für die neue Saison vor. Ohne diese Unterstützer wäre das Drittligaprojekt nicht denkbar.

12.08.2017:
Wie beim ersten Vorbereitungsspiel werden auch 32 Tore im zweiten Spiel gegen den bayerischen Oberligisten Bergtheim geworfen, allerdings diesmal 30 Gegentore kassiert.

20170821_185148
22.08.2017: Headcoach Tim Miskovitsch von den Footballern der Bad Homburg Sentinels übernimmt eine Trainingseinheit bei unseren PIRATES.

26.08.2017: Nur noch ein regulärer Drittligist darf neben den PIRATES am bestbesetztesten Turnier Europas, mit sechs deutschen Erstligisten inklusive des Deutschen Meisters Bietigheim, beim “Lottocup” teilnehmen. Unsere herausragenden Ergebnisse früherer Jahre, mit dem zweimaligen Einzug ins Halbfinale, können nicht wiederholt werden. Unsere Ergebnisse und Leistungen sind überschaubar.

krisi-e1505417967519
03.09.2017: Der Kader schrumpft. Kristina Bils wird in ein paar Monaten Mama.

05.09.2017: offizielle Teamvorstellung beim Laternenfest durch Oberbürgermeister Alexander Hetjes.

DSC_5837
06.09.2017: Transfercoup: Saskia Schwering wird unter der großen Freude ihrer Teamkameradinnen zurückgeholt. Die zu schwachen Leistungen der letzten Wochen speziell in der Abwehr veranlassten Manager Döll zum Handeln.

17.09.2017: Eine nach den Vorstellungen der letzten Wochen so nicht erwartete gute Leistung führt beim 23:23 im ersten Punktspiel beim späteren Meister Kleenheim zum Punktgewinn. Das neue Saisonmotto – Wir kämpfen bis zum Schluss – hätte nicht treffender gewählt werden können. Unser Ausgleichstreffer fällt in der Schlusssekunde.

DSC_6513
23.09.2017:
3:1 Punkte zum Saisonstart können sich nach dem 26:16-Heimsieg gegen Kriftel durchaus sehen lassen. Allerdings war der Gegner aufgrund fehlender Stärke kein Maßstab.

14.10.2017:
Nachdem bei der 17:21-Niederlage am Vorwochenende in Fritzlar der absolute Offensivtiefpunkt erreicht war, setzte es im Heimspiel gegen Aufsteiger Chemnitz beim 24:30 eine weitere Niederlage.

16.10.2017: Management und Trainer Jankovic einigen sich auf eine sofortige Trennung.

DSC_6724
22.10.2017: Zum Spiel beim letztjährigen Meister Eddersheim, gegen den die PIRATES die letzten sechs Spiele ausnahmslos verloren hatten, wird das Geheimnis um den neuen Trainer gelüftet. Es gibt keinen neuen. Manager Döll übernimmt unterstützt von der verletzten Kapitänin Lena Riedel selbst die Aufgabe. Wie der alte Fuchs dem Team beim 27:25-Auswärtssieg mit großartiger Leistung neues Leben eingehaucht hat, bleibt intern. Nur die erstmalig praktizierte Videoanalyse in der Halbzeitpause wird im Anschluss bekannt.

IMG-20171030-WA0000(1)
31.10.2017: Nach zwei weiteren Punkten durch den Heimsieg gegen Markranstädt reist das Team zum Spiel am Feiertag in Leipzig mit dem Zug einen Tag vorher an. Mit riesigem Kader, alleine sieben Jugendspielerinnen sind anwesend. Es sind nicht die vier Spiele die in 13 Tagen absolviert werden müssen, die diese Maßnahme beeinflussen, sondern der Wunsch unseres Managers den Integrationsprozess der Jugendlichen, der in den letzten Wochen prima verläuft nochmal positiv anzuschieben. Weiterhin ist das die Chance für die Jugendlichen ihre Gegnerinnen aus dem Finale um die Deutsche B-Jugendmeisterschaft wiederzusehen. Leider endet das Spiel trotz unserer sehr guten Leistung vor 500 Zuschauern mit einer 24:25-Niederlage.

04.11.2017:
Mit dem einem deutlichen 28:23-Heimsieg gegen Mainz/Bretzenheim und insgesamt 6:2 Punkten endet die Ära des Trainerduos Döll/Riedel.
DSC_6817

3. Bundesliga 2017/2018

Partner

 
Elmotec Statomat <br>
Max-Planck-Str. 20 – 24<br>
61184 Karben<br>
Tel.:   +49 6039 488 0
Fiebig GmbH<br>
Strahlenberger Weg 26<br>
60599 Frankfurt am Main<br>
Tel.: (069) 60 50 16 222<br>
Fax: (069) 69 60 50 16 259<br>
Hock Abpresstechnik GmbH<br>
Niedernberger Straße 50<br>
63762 Großostheim<br>
Tel.: 06026 / 9730-0<br>
Fax: 06026 / 7603<br>
Kleikamp<br>
Rechtsanwälte und Fachanwalt für<br> Steuerrecht<br>  
Louisenstraße 121<br> 
61348 Bad Homburg v.d.H.<br>
Tel.: +49 (0) 61 72 - 6 80 44-0<br>
Telefax: +49 (0) 61 72 - 680 44-22<br>
IKK Südwest<br>
Burhan Gülec<br>
Bezirksleiter<br>
Olof-Palme-Straße 13<br>
60439 Frankfurt am Main<br>
Tel.: 0 69/6 60 59 99-166<br>
Fax: 0 69/6 60 59 99-129<br>
Dr. Feld und Kollegen<br>  
Hessenring 64<br> 
61438 Bad Homburg<br> 
Tel: 06172/928671<br> dr.feld@orthopaedie-bad-homburg.com
Francois Blanc<br>
Spielbank GmbH<br>
Kisseleffstr. 35 / im Kurpark<br>
D-61352 Bad Homburg v.d.Höhe<br>
ballco sports GmbH<br>
Rheinfelder Straße 3<br>
D-79639 Grenzach-Wyhlen<br>
Tel.:  07624 98 96 884<br>
Mail: info@ballco.de<br>
Taunus Sparkasse<br>
Ludwig-Erhard-Anlage 6+7<br>
61352 Bad Homburg<br>
Tel.: 0800 512 500 00
Bad Homburg 
Sentinels<br>   
Cheerleaders<br>  
E-Mail:<br>  
cheerleaders@afc-sentinels.com
public aFairs<br>
Public Relations<br>
Messeconsulting<br>
Tel.: (06172) 13 85 89
wJSG Bad Soden / Schwalbach / Niederhöchstadt
Autohaus Luft<br>  
Rudolf-Diesel-Str. 4-6<br>  
65760 Eschborn<br>  
Tel.: 06173 9341-0<br>  
Fax: 06173 6347-3<br>  
E-Mail: info@autohaus-luft.de<br>
Parkhotel Bad Homburg<br>
Kaiser-Friedrich-Promenade 53-55<br>
61348 Bad Homburg<br>
Telefon: (0 61 72) 801-0<br>
Telefax: (0 61 72) 801-400
Rhein-Main-Verkehrsverbund<br> 
Alte Bleiche 5<br>
65719 Hofheim<br>
Servicetelefon:<br> (069) 24 24 80 24
Dauphin-Druck GmbH<br>
Auweg 23a<br>
(Gewerbegebiet Auweg)<br>
63920 Großheubach<br>
Tel. 09371-66807-0<br>
Fax 09371-66807-25<br>
Dr. Dornbach<br>  Treuhand GmbH<br> 
Dornbachstraße 1a<br> 
61352 Bad Homburg<br> 
Tel.: (06172) 1809 - 0<br> 
Fax (06172) 1809 - 40<br>
Wilhelm Pauly<br>GmbH & Co. KG<br>
Massenheimer Weg 10<br>
61352 Bad Homburg<br>

Tel: +49 6172 9237-0<br>
Fax: +49 6172 9237-10
Omnia Concepts<br>
Niederstedter Weg 9  <br>
D-61348 Bad Homburg<br>
Tel.: +49  6172/4955-0 <br>
Fax: +49  6172/4955-110
JEDE WOCHE GLÄNZENDE SCHMUCKIDEEN<br> 

Silvity UG<br> 
Johann-Dahlem-Str. 64<br> 
D-63814 Mainaschaff<br> 
Tel  +49 (6021) 921574-1<br> 
Fax +49 (6021) 921574-2<br>
ISO DOC<br>  
Hessenring 64<br> 
61438 Bad Homburg<br> 
Tel: 06172/928671<br> dr.feld@orthopaedie-bad-homburg.com
The Rilano<br>  Frankfurt Oberursel
Zimmersmühlenweg 35<br> 
61440 Oberursel Germany<br> 
+49 6171 500 0<br> hotel.frankfurt.oberursel@<br> moevenpick.com