Schade, da war mehr drin

09/12/2018

Gegen Chemnitz stimmt vieles,
nur leider das Ergebnis nicht:

Rund 35 Minuten bekamen die TSG-Fans in der Albin-Göhring-Halle mächtig was geboten. Da führten unsere „Pirates“ 17:10 und 18:11 und es deutete viel auf einen neuerlichen Heimspielsieg hin. Die offensive Deckung funktionierte und die DNA des HV Chemnitz wurde zunächst geknackt. Doch dann kam ein Bruch im Spiel. „Wir hatten den Gegner am Boden“, analysierte Trainer Alexander Adamski treffend. „Aber wir konnten ihn leider nicht festhalten.“ Am Ende fehlte mit acht Feldspielerinnen die Kraft, der Wucht der gegnerischen Angriffe konnte nichts mehr entgegengesetzt werden.

DSC_0743
Fröhliches Wiedersehen in Ober-Eschbach: Andrea, Skotty, Saskia und Lilla.

Alles reingehauen was ging

Noch einmal gelang es in der 43. Minute den ersten kleinen Negativlauf zu stoppen. Da erzielte Saskia Schwering das 20:16. Die Vorentscheidung fiel dann in der 56. und 57. Minute, als den Chemnitzerinnen drei Treffer in Folge gelangen, es stand 22:25. „Meine Spielerinnen haben alles rausgehauen“, sagte Alexander Adamski. „Aber es hat am Ende nicht gereicht.“ Trotz der unglücklichen Niederlage kann eine positive Entwicklung konstatiert werden, auf der sich aufbauen lässt. Positiv war auch der Rahmen, das Team wurde von der weiblichen C-Jugend und den ersten Herren kräftig unterstützt. Letztere bekamen dann zu später Stunde einen „Gegenbesuch“ auf der Weihnachtsfeier in der TSG-Vereinsgaststätte „Gut Stubb“.

IMG_5383
Beim Mannschaftsessen am Donnerstag wurden viele Aktionen entwickelt.

Piraten-Kalender für einen guten Zweck

Großen Anklang fand nach dem Spiel der nach einer Idee von Adrienn Zsigmond gebastelte Pirates-Kalender. Die aus dem Verkauf erzielten Erlöse kommen Kindern in Afrika zugute, Lisa Lichtlein hatte die Spendenaktion initiiert. Gemeinsam mit Kapitänin Lena Riedel und Celine Gehrke bedankte sie sich im Namen der Mannschaft sich bei den engagierten Helfern – unserem Team hinter dem Team. Ein Wiedersehen gab es mit „Skotty“ Skoczynska, die vor der Partie fröhlich ihre früheren Mitspielerinnen begrüßte.

DSC_0745
Lisa, Celine und Lena dankten den engagierten Helfern wie hier Markus Keller.

Fotos: Christopher Brocke, Piraten Pics

3. Bundesliga 2019/2020

Partner

 
The Rilano<br>  Frankfurt Oberursel
Zimmersmühlenweg 35<br> 
61440 Oberursel Germany<br> 
+49 6171 500 0<br> hotel.frankfurt.oberursel@<br> moevenpick.com
Autohaus Koch<br>  
An den drei Hasen 3<br>  
61440 Oberursel<br>  
Tel.: 06171 59000<br>  
Fax: 06171 55055<br>  
E-Mail: info@autohauskoch.com<br>
Hock Abpresstechnik GmbH<br>
Niedernberger Straße 50<br>
63762 Großostheim<br>
Tel.: 06026 / 9730-0<br>
Fax: 06026 / 7603<br>
Dr. Feld und Kollegen<br>  
Hessenring 64<br> 
61438 Bad Homburg<br> 
Tel: 06172/928671<br> dr.feld@orthopaedie-bad-homburg.com
public aFairs<br>
Public Relations<br>
Messeconsulting<br>
Tel.: (06172) 13 85 89
Parkhotel Bad Homburg<br>
Kaiser-Friedrich-Promenade 53-55<br>
61348 Bad Homburg<br>
Telefon: (0 61 72) 801-0<br>
Telefax: (0 61 72) 801-400
Bad Homburg 
Sentinels<br>   
Cheerleaders<br>  
E-Mail:<br>  
cheerleaders@afc-sentinels.com
ballco sports GmbH<br>
Rheinfelder Straße 3<br>
D-79639 Grenzach-Wyhlen<br>
Tel.:  07624 98 96 884<br>
Mail: info@ballco.de<br>
Gregor Dihn<br>
Kanal- und Industriereinigung GmbH<br>
Postfach 13 13<br>
61283 Bad Homburg<br>
 
Firmensitz:<br>
Daimlerstraße 13 a<br>
61449 Steinbach<br>
Tel.: (06171) 887860<br>

E-Mail: info@kanal-dihn.de
Licher Privatbrauerei<br>  
In den Hardtberggärten<br>   35423 Lich<br>  
Tel: 06404-820<br>
ISO DOC<br>  
Hessenring 64<br> 
61438 Bad Homburg<br> 
Tel: 06172/928671<br> dr.feld@orthopaedie-bad-homburg.com
Francois Blanc<br>
Spielbank GmbH<br>
Kisseleffstr. 35 / im Kurpark<br>
D-61352 Bad Homburg v.d.Höhe<br>
Dr. Dornbach<br>  Treuhand GmbH<br> 
Dornbachstraße 1a<br> 
61352 Bad Homburg<br> 
Tel.: (06172) 1809 - 0<br> 
Fax (06172) 1809 - 40<br>
PHILIPPI REISEN <br>
Albert Philippi <br>
Inh. Mark Philippi e.K. <br>
Alsfelder Str. 32-34 <br>
35325 Mücke/Groß-Eichen <br>
Tel. 06400 90505-28 <br>
Elmotec Statomat <br>
Max-Planck-Str. 20 – 24<br>
61184 Karben<br>
Tel.:   +49 6039 488 0
eta|opt GmbH<br>  Universitätsplatz 12<br> 
34127 Kassel<br>  
Tel.: 0561 953 797 10<br>
E-Mail: info@etaopt.de<br>
dbfp <br> Deutsche Beratungsgesellschaft <br> für Finanzplanung GmbH<br> 
Herr Michael Schimke<br> 
Du Pont Straße 10<br> 
61352 Bad Homburg<br> 

Tel.: 06172 488 341<br> 
Mobil: 0173 283 21 86<br>
Hochtaunus <br> Baugenossenschaft eG<br> 
Konrad-Riedel-Haus<br> 
Hessenring 92a<br> 
61348 Bad Homburg<br> 

Telefon: 06172/121811<br> 
E-Mail: info@hochtaunusbau.de<br>
Taunus Sparkasse<br>
Ludwig-Erhard-Anlage 6+7<br>
61352 Bad Homburg<br>
Tel.: 0800 512 500 00