ZWEI AUS VIER

Foto: Rene Spalek
28/02/2019

Wie ist die Lage im Kampf
um den Klassenerhalt?

Derzeit belegen unsere „Pirates“ einen Abstiegsplatz. Allerdings haben wir noch eine Nachholpartie in Herzogenaurach zu bestreiten und somit ein Spiel weniger absolviert als die Konkurrenz. Vier Mannschaften kämpfen um die beiden Plätze acht und neun, die den Klassenerhalt bedeuten würden: TSV Birkenau, Thüringer HC und HV Chemnitz; die HSG Weiterstadt/B/W wird dagegen nicht mehr zu retten sein. Sicher, grau ist alle Theorie. Nichtsdestotrotz haben wir das Restprogramm unserer Mannschaft und das der Konkurrenz unter die Lupe genommen.

TSG Ober-Eschbach (derzeit 8:22 Punkte): Wir spielen nicht mehr gegen die vier Top-Teams der Liga, treten noch vier Mal daheim an. Ein Auswärtserfolg beim Schlusslicht Weiterstadt wäre hilfreich. Außerdem braucht es Heimsiege gegen die Mitkonkurrenten Birkenau und THC plus einen weiteren doppelten Punktgewinn. Acht zusätzliche Punkte und damit insgesamt 16 Zähler könnten gegebenenfalls zur Rettung reichen, weitere Punkte schaden nicht. Idealerweise gewinnen wir das schwere Auswärtsspiel in Chemnitz am vorletzten Spieltag. Falls nicht, haben wir am letzten Spieltag gegen Mainz 05 II eine zusätzliche Chance.

Thüringer HC II (12:20): Das Programm ist nicht ganz leicht: Markranstädt, Leipzig, Eddersheim und unser Team warten. Nach einem Heimspiel gegen Weiterstadt geht es am letzten Spieltag zum Showdown nach Birkenau. Das ist wiederum gut für uns, da eine von beiden Mannschaften – oder im Falle eines Unentschiedens – beide Mannschaften – Punkte lassen wird/werden. Offen ist, ob es für den THC II im Endspurt etwaige Verstärkungen aus dem Bundesligakader gibt.

image1(2)
Macht’s noch einmal: Das Hinspiel in Birkenau gewannen wir mit 34:21.

TSV Birkenau (11:21): Die Mannschaft hat in der Winterpause ihr Gesicht geändert und zurzeit von allen Teams im Abstiegskampf den besten Lauf. Mit Kleenheim und Mainz-Bretzenheim warten daheim allerdings noch dicke Brocken auf die Südhessinnen. Auswärts erscheint von der Papierform her die Aufgabe bei Weiterstadt/B/W am leichtesten. Wir haben das Hinspiel in Birkenau mit 34:21 gewonnen und sollten damit in jedem Fall im direkten Vergleich die Nase vorn haben.

HV Chemnitz (7:25): Bei ihren Auftritten in der Albin-Göhring-Halle hinterließen die Chemnitzerinnen immer einen starken Eindruck. Die derzeitigen sieben Punkte sind für diesen Kader eigentlich zu wenig. In jedem Fall hat es das Restprogramm in sich: gegen Herzogenaurach, in Markranstädt, gegen Leipzig, bei Eddersheim – das sind die nächsten vier Spiele des HVC. Dann kommen wir und am letzten Spieltag geht es zur HSG Weiterstadt. Für Chemnitz wird es vermutlich schwer, mehr als sechs Punkte zusätzlich zu erreichen. Sollten es noch acht werden, dürfte das ebenfalls eine enge Kiste werden.

Prognose:
Es wird nicht leicht für unsere „Pirates“ – auch weil wir bislang zu wenig Punkte gesammelt haben und der Kader sehr dünn besetzt ist. Dennoch können wir es aus eigener Kraft schaffen, vorausgesetzt es kommen keine weiteren Ausfälle hinzu. Die Entscheidung fällt sicherlich in den direkten Duellen. Dabei könnte uns die erwähnte Begegnung von Birkenau gegen den Thüringer HC am letzten Spieltag helfen.

3. Bundesliga 2018/2019

Partner

 
Autohaus Koch<br>  
An den drei Hasen 3<br>  
61440 Oberursel<br>  
Tel.: 06171 59000<br>  
Fax: 06171 55055<br>  
E-Mail: info@autohauskoch.com<br>
Dauphin-Druck GmbH<br>
Auweg 23a<br>
(Gewerbegebiet Auweg)<br>
63920 Großheubach<br>
Tel. 09371-66807-0<br>
Fax 09371-66807-25<br>
PHILIPPI REISEN <br>
Albert Philippi <br>
Inh. Mark Philippi e.K. <br>
Alsfelder Str. 32-34 <br>
35325 Mücke/Groß-Eichen <br>
Tel. 06400 90505-28 <br>
Hochtaunus <br> Baugenossenschaft eG<br> 
Konrad-Riedel-Haus<br> 
Hessenring 92a<br> 
61348 Bad Homburg<br> 

Telefon: 06172/121811<br> 
E-Mail: info@hochtaunusbau.de<br>
Parkhotel Bad Homburg<br>
Kaiser-Friedrich-Promenade 53-55<br>
61348 Bad Homburg<br>
Telefon: (0 61 72) 801-0<br>
Telefax: (0 61 72) 801-400
René Spalek<br>
Therapeutic Oils<br>
Dreieichring 4<br> 
63067 Offenbach<br>

E-Mail: hallo@therapeutic-oils.de<br>
Tel.: (0172) 6705134<br>
Kleikamp<br>
Rechtsanwälte und Fachanwalt für<br> Steuerrecht<br>  
Louisenstraße 121<br> 
61348 Bad Homburg v.d.H.<br>
Tel.: +49 (0) 61 72 - 6 80 44-0<br>
Fax: +49 (0) 61 72 - 680 44-22<br>
Francois Blanc<br>
Spielbank GmbH<br>
Kisseleffstr. 35 / im Kurpark<br>
D-61352 Bad Homburg v.d.Höhe<br>
JEDE WOCHE GLÄNZENDE SCHMUCKIDEEN<br> 

Silvity UG<br> 
Johann-Dahlem-Str. 64<br> 
D-63814 Mainaschaff<br> 
Tel  +49 (6021) 921574-1<br> 
Fax +49 (6021) 921574-2<br>
Dr. Dornbach<br>  Treuhand GmbH<br> 
Dornbachstraße 1a<br> 
61352 Bad Homburg<br> 
Tel.: (06172) 1809 - 0<br> 
Fax (06172) 1809 - 40<br>
Fiebig GmbH<br>
Strahlenberger Weg 26<br>
60599 Frankfurt am Main<br>
Tel.: (069) 60 50 16 222<br>
Fax: (069) 69 60 50 16 259<br>
ballco sports GmbH<br>
Rheinfelder Straße 3<br>
D-79639 Grenzach-Wyhlen<br>
Tel.:  07624 98 96 884<br>
Mail: info@ballco.de<br>
ISO DOC<br>  
Hessenring 64<br> 
61438 Bad Homburg<br> 
Tel: 06172/928671<br> dr.feld@orthopaedie-bad-homburg.com
Taunus Sparkasse<br>
Ludwig-Erhard-Anlage 6+7<br>
61352 Bad Homburg<br>
Tel.: 0800 512 500 00
public aFairs<br>
Public Relations<br>
Messeconsulting<br>
Tel.: (06172) 13 85 89
Elmotec Statomat <br>
Max-Planck-Str. 20 – 24<br>
61184 Karben<br>
Tel.:   +49 6039 488 0
Dr. Feld und Kollegen<br>  
Hessenring 64<br> 
61438 Bad Homburg<br> 
Tel: 06172/928671<br> dr.feld@orthopaedie-bad-homburg.com
Gregor Dihn<br>
Kanal- und Industriereinigung GmbH<br>
Postfach 13 13<br>
61283 Bad Homburg<br>
 
Firmensitz:<br>
Daimlerstraße 13 a<br>
61449 Steinbach<br>
Tel.: (06171) 887860<br>

E-Mail: info@kanal-dihn.de
Bad Homburg 
Sentinels<br>   
Cheerleaders<br>  
E-Mail:<br>  
cheerleaders@afc-sentinels.com
Licher Privatbrauerei<br>  
In den Hardtberggärten<br>   35423 Lich<br>  
Tel: 06404-820<br>
Omnia Concepts<br>
Niederstedter Weg 9  <br>
D-61348 Bad Homburg<br>
Tel.: +49  6172/4955-0 <br>
Fax: +49  6172/4955-110
The Rilano<br>  Frankfurt Oberursel
Zimmersmühlenweg 35<br> 
61440 Oberursel Germany<br> 
+49 6171 500 0<br> hotel.frankfurt.oberursel@<br> moevenpick.com
Hock Abpresstechnik GmbH<br>
Niedernberger Straße 50<br>
63762 Großostheim<br>
Tel.: 06026 / 9730-0<br>
Fax: 06026 / 7603<br>
dbfp <br> Deutsche Beratungsgesellschaft <br> für Finanzplanung GmbH<br> 
Herr Michael Schimke<br> 
Du Pont Straße 10<br> 
61352 Bad Homburg<br> 

Tel.: 06172 488 341<br> 
Mobil: 0173 283 21 86<br>
eta|opt GmbH<br>  Universitätsplatz 12<br> 
34127 Kassel<br>  
Tel.: 0561 953 797 10<br>
E-Mail: info@etaopt.de<br>