Aktuelles

19:25-DERBYNIEDERLAGE

Die Anfangsphase total verschlafen, danach stimmte der Kampfgeist: Mit 19:25 (9:14) unterlagen die Pirates heute Abend im Hessenderby vor gut 200 Zuschauern der HSG Kleenheim-Langgöns. Die Vorentscheidung fiel schon nach rund zehn Minuten, als unser Team aufgrund vieler technischer Fehler bereits klar mit 1:8 hinten lag. Kleenheim kam in dieser Phase durch Tempogegenstöße zu einfachen

Mehr lesen…


DAS VOLLE PROGRAMM

Erst das Foto-Shooting, dann Derby-Shooting! Am Samstag, 9. November, spielen wir um 19:30 Uhr in der Albin-Göhring-Halle gegen die HSG Kleenheim-Langgöns. Das Hessenderby kam in den letzten Jahren oft einer Achterbahnfahrt gleich. Unvergessen ist sicherlich das Spiel im Januar 2018, als unsere „Pirates“ mit neun Toren Vorsprung führten, kurz vor Schluss dann drei Tore hinten

Mehr lesen…


FEUERT UNS AN!

Freier Eintritt für alle mit Utensil anderer Homburger Sportvereine! Am Samstag, 9. November, steigt um 19:30 Uhr das Hessenderby zweier ehemaliger Zweitligisten. Dann erwarten unsere „Pirates“ in der Albin-Göhring-Halle die HSG Kleenheim-Langgöns. Und Anhänger der Sentinels und Supporter aller übrigen Sportvereine aus der Kurstadt aufgepasst: Ihr könnt kostenlos dabei sein! Jedes Mitglied und Fan, die/der

Mehr lesen…


NIEDERLAGE IN FRITZLAR

Der Tabellenführer erwies sich als zu stark für unsere Pirates: Mit 16:31 (10:16) unterlagen unsere „Pirates“ beim neuen Tabellenführer Germania Fritzlar. Bis zur 14. Minute konnte das Ober-Eschbacher Team in Nordhessen mithalten: Da stand es 4:4. Im Anschluss erzielten die Gastgeberinnen sieben Tore in Folge und zogen auf 11:4 davon. Anschließend nahm Trainer Christian Grzelachowski

Mehr lesen…


BEIM TOP-TEAM IN FRITZLAR

Am Sonntag um 17 Uhr stehen unsere “Pirates” vor einer großen Hürde: Die wohl denkbar schwerste Aufgabe steht an. Wir müssen beim Meisterschaftsfavoriten SV Germania Fritzlar antreten. Die Gastgeberinnen, letzte Saison Vizemeister der Weststaffel, holten bislang 9:1 Punkte und könnten mit einem Sieg die Tabellenspitze zurückerobern. Wie stark die Mannschaft aus Fritzlar einzuschätzen ist, zeigt

Mehr lesen…


AUSWÄRTSPUNKT!

29:29-Unentschieden in Halle trotz zahlreicher Ausfälle: Bis 19 Sekunden vor Schluss durften unsere „Pirates“ vom Auswärtssieg träumen. Dann schlug das Juniorteam von Union Halle-Neustadt doch noch einmal zu und egalisierte zum 29:29-Ausgleich. Gut eine Minute zuvor hatte die stark aufspielende Ketia Kunelashvili (10/3) die 29:28-Führung für unsere Mädels erzielt. Alles in allem kann trotzdem von

Mehr lesen…


HALLE IM VISIER

Der Tabellenletzte darf von uns keinesfalls unterschätzt werden! Am kommenden Samstag, dem „Tag des Handballs“, spielen wir um 16 Uhr beim Schlusslicht SV Union Halle-Neustadt II. Bei einem Sieg hätten unsere Mädels 6:6 Punkte und wären absolut im Soll. Der Aufsteiger hat bislang alle fünf Spiele verloren und ist von der Papierform her sicherlich schlagbar.

Mehr lesen…


24:40-DERBY-NIEDERLAGE

Die Abwehr funktionierte nicht so wie in den Spielen zuvor: Das war leider nichts. Mit 24:40 (12:20) unterlagen wir heute im Rhein-Main-Derby der TSG Eddersheim. Am Sieg unserer Gäste vor über 250 Fans gab es nichts zu deuteln. Der Erfolg der Eddersheimerinnen ist hochverdient gewesen, wie auch Pirates-Trainer Christian Grzelachowski anerkannte. Nur etwa eine Viertelstunde

Mehr lesen…


ALLE IN DIE HALLE!

Im Derby gegen Eddersheim brauchen wir den Support unserer tollen Fans! Am kommenden Sonntag steigt um 15 Uhr mit dem Taunusderby der erste richtige Saisonknaller: Hochtaunus gegen Main-Taunus oder genauer gesagt, der Tabellensechste TSG Ober-Eschbach gegen Zweiten TSG Eddersheim. Ganze zwei Punkte trennen beide Mannschaften, was zusätzliche Spannung verspricht. Mit einem Sieg könnte sich Eddersheim

Mehr lesen…


Wie geil ist das denn?

Toller 22:20-Auswärtssieg beim Zweitligaabsteiger Gedern/Nidda! Zwei Gesetzmäßigkeiten haben weiter Bestand: Bei unseren Auswärtsspielen in der kleinen stimmungsvollen Halle von Nidda geht es immer eng zu. Und bei den letzten Vergleichen hatten immer unsere „Pirates“ die Nase vorn. So war es auch diesmal. Vor 350 Fans konnte selbst ein Zeitstrafenverhältnis von 8:1 zu unseren Ungunsten das

Mehr lesen…


3. Bundesliga 2019/2020

Partner

 
Hochtaunus <br> Baugenossenschaft eG<br> 
Konrad-Riedel-Haus<br> 
Hessenring 92a<br> 
61348 Bad Homburg<br> 

Telefon: 06172/121811<br> 
E-Mail: info@hochtaunusbau.de<br>
Francois Blanc<br>
Spielbank GmbH<br>
Kisseleffstr. 35 / im Kurpark<br>
D-61352 Bad Homburg v.d.Höhe<br>
Licher Privatbrauerei<br>  
In den Hardtberggärten<br>   35423 Lich<br>  
Tel: 06404-820<br>
Dr. Dornbach<br>  Treuhand GmbH<br> 
Dornbachstraße 1a<br> 
61352 Bad Homburg<br> 
Tel.: (06172) 1809 - 0<br> 
Fax (06172) 1809 - 40<br>
Elmotec Statomat <br>
Max-Planck-Str. 20 – 24<br>
61184 Karben<br>
Tel.:   +49 6039 488 0
eta|opt GmbH<br>  Universitätsplatz 12<br> 
34127 Kassel<br>  
Tel.: 0561 953 797 10<br>
E-Mail: info@etaopt.de<br>
Parkhotel Bad Homburg<br>
Kaiser-Friedrich-Promenade 53-55<br>
61348 Bad Homburg<br>
Telefon: (0 61 72) 801-0<br>
Telefax: (0 61 72) 801-400
Bad Homburg 
Sentinels<br>   
Cheerleaders<br>  
E-Mail:<br>  
cheerleaders@afc-sentinels.com
The Rilano<br>  Frankfurt Oberursel
Zimmersmühlenweg 35<br> 
61440 Oberursel Germany<br> 
+49 6171 500 0<br> hotel.frankfurt.oberursel@<br> moevenpick.com
PHILIPPI REISEN <br>
Albert Philippi <br>
Inh. Mark Philippi e.K. <br>
Alsfelder Str. 32-34 <br>
35325 Mücke/Groß-Eichen <br>
Tel. 06400 90505-28 <br>
public aFairs<br>
Public Relations<br>
Messeconsulting<br>
Tel.: (06172) 13 85 89
dbfp <br> Deutsche Beratungsgesellschaft <br> für Finanzplanung GmbH<br> 
Herr Michael Schimke<br> 
Du Pont Straße 10<br> 
61352 Bad Homburg<br> 

Tel.: 06172 488 341<br> 
Mobil: 0173 283 21 86<br>
Hock Abpresstechnik GmbH<br>
Niedernberger Straße 50<br>
63762 Großostheim<br>
Tel.: 06026 / 9730-0<br>
Fax: 06026 / 7603<br>
ballco sports GmbH<br>
Rheinfelder Straße 3<br>
D-79639 Grenzach-Wyhlen<br>
Tel.:  07624 98 96 884<br>
Mail: info@ballco.de<br>
Autohaus Koch<br>  
An den drei Hasen 3<br>  
61440 Oberursel<br>  
Tel.: 06171 59000<br>  
Fax: 06171 55055<br>  
E-Mail: info@autohauskoch.com<br>
ISO DOC<br>  
Hessenring 64<br> 
61438 Bad Homburg<br> 
Tel: 06172/928671<br> dr.feld@orthopaedie-bad-homburg.com
Dr. Feld und Kollegen<br>  
Hessenring 64<br> 
61438 Bad Homburg<br> 
Tel: 06172/928671<br> dr.feld@orthopaedie-bad-homburg.com
Taunus Sparkasse<br>
Ludwig-Erhard-Anlage 6+7<br>
61352 Bad Homburg<br>
Tel.: 0800 512 500 00
Gregor Dihn<br>
Kanal- und Industriereinigung GmbH<br>
Postfach 13 13<br>
61283 Bad Homburg<br>
 
Firmensitz:<br>
Daimlerstraße 13 a<br>
61449 Steinbach<br>
Tel.: (06171) 887860<br>

E-Mail: info@kanal-dihn.de