BEIM TOP-TEAM IN FRITZLAR

31/10/2019

Am Sonntag um 17 Uhr stehen unsere
“Pirates” vor einer großen Hürde:

Die wohl denkbar schwerste Aufgabe steht an. Wir müssen beim Meisterschaftsfavoriten SV Germania Fritzlar antreten. Die Gastgeberinnen, letzte Saison Vizemeister der Weststaffel, holten bislang 9:1 Punkte und könnten mit einem Sieg die Tabellenspitze zurückerobern. Wie stark die Mannschaft aus Fritzlar einzuschätzen ist, zeigt der 25:21-Erfolg in Eddersheim vor drei Wochen. Damit sind die Rollen in diesem Hessenvergleich eindeutig verteilt. Wir sind krasser Außenseiter und wollen uns so teuer wie möglich verkaufen. Immerhin lohnt sich der Blick in die jüngere Vergangenheit: Den letzten Vergleich beider Mannschaften vor anderthalb Jahren konnten unsere „Pirates“ daheim mit einer starken zweiten Halbzeit für sich entscheiden.


Nach ihrer Fortbildung steht Rica Wäscher am Sonntag wieder zur Verfügung.

Germania Fritzlar hat uns beobachtet

Diesmal will sich Fritzlar nicht wieder überrumpeln lassen. Auch deshalb überlässt unser Gegner nichts dem Zufall: Beim 26:21-Heimsieg unserer Mädels gegen den Thüringer HC II weilte der im Taunus lebende Germania-Coach „Lucky“ Cojocar auf der Tribüne. Bestimmt hat er nicht nur einen Ausflug ins schöne Bad Homburg unternommen, sondern gleichzeitig die Ober-Eschbacher Mannschaft analysiert. Unser Team hat mittlerweile die Blessuren auskuriert und so dürften Christan Grzelachowski wieder mehr Alternativen zur Verfügung stehen. Für einen aus dem TSG-Tross ist die Partie am Sonntag übrigens ein Heimspiel: Die kürzeste Anreise hat nämlich unser Manager Dr. Christoph Pohl, der in Fritzlar beheimatet ist.


Wir freuen uns beim nächsten Heimspiel über viele junge Zuschauer.

Nachwuchsteams: Freier Eintritt gegen Kleenheim

Sechs Tage darauf steht dann in der Albin-Göhrig-Halle ein weiteres hessisches Aufeinandertreffen an. Wir spielen am Samstag, 9. November, um 19:30 Uhr gegen die SG Kleenheim-Langgöns. Im von unserem ehemaligen Trainer Marc Langenbach trainierten Kleenheimer Aufgebot stehen einige frühere Ober-Eschbacher Spielerinnen, was für zusätzliche Reizpunkte sorgen wird. Wir wünschen uns zu diesem Derby eine stimmungsvolle Kulisse und möchten Nachwuchsteams aus der Region einladen – das Spiel gemeinsam mit ihren Trainern, Betreuern und Eltern kostenlos zu besuchen. Wir würden uns freuen, wenn zahlreiche interessierte Vereine/Mannschaften zu uns Kontakt aufnehmen: borstelpeter@aol.com (Peter Borstel) oder office@tsg-frauen.de (Franziska Chmurski).

Fotos: Axel Kretschmer (3), Piraten Pics (1)

3. Bundesliga 2019/2020

Partner

 
ISO DOC<br>  
Hessenring 64<br> 
61438 Bad Homburg<br> 
Tel: 06172/928671<br> dr.feld@orthopaedie-bad-homburg.com
Dr. Feld und Kollegen<br>  
Hessenring 64<br> 
61438 Bad Homburg<br> 
Tel: 06172/928671<br> dr.feld@orthopaedie-bad-homburg.com
Parkhotel Bad Homburg<br>
Kaiser-Friedrich-Promenade 53-55<br>
61348 Bad Homburg<br>
Telefon: (0 61 72) 801-0<br>
Telefax: (0 61 72) 801-400
Francois Blanc<br>
Spielbank GmbH<br>
Kisseleffstr. 35 / im Kurpark<br>
D-61352 Bad Homburg v.d.Höhe<br>
public aFairs<br>
Public Relations<br>
Messeconsulting<br>
Tel.: (06172) 13 85 89
dbfp <br> Deutsche Beratungsgesellschaft <br> für Finanzplanung GmbH<br> 
Herr Michael Schimke<br> 
Du Pont Straße 10<br> 
61352 Bad Homburg<br> 

Tel.: 06172 488 341<br> 
Mobil: 0173 283 21 86<br>
Hochtaunus <br> Baugenossenschaft eG<br> 
Konrad-Riedel-Haus<br> 
Hessenring 92a<br> 
61348 Bad Homburg<br> 

Telefon: 06172/121811<br> 
E-Mail: info@hochtaunusbau.de<br>
Autohaus Koch<br>  
An den drei Hasen 3<br>  
61440 Oberursel<br>  
Tel.: 06171 59000<br>  
Fax: 06171 55055<br>  
E-Mail: info@autohauskoch.com<br>
Elmotec Statomat <br>
Max-Planck-Str. 20 – 24<br>
61184 Karben<br>
Tel.:   +49 6039 488 0
Gregor Dihn<br>
Kanal- und Industriereinigung GmbH<br>
Postfach 13 13<br>
61283 Bad Homburg<br>
 
Firmensitz:<br>
Daimlerstraße 13 a<br>
61449 Steinbach<br>
Tel.: (06171) 887860<br>

E-Mail: info@kanal-dihn.de
Hock Abpresstechnik GmbH<br>
Niedernberger Straße 50<br>
63762 Großostheim<br>
Tel.: 06026 / 9730-0<br>
Fax: 06026 / 7603<br>
The Rilano<br>  Frankfurt Oberursel
Zimmersmühlenweg 35<br> 
61440 Oberursel Germany<br> 
+49 6171 500 0<br> hotel.frankfurt.oberursel@<br> moevenpick.com
Licher Privatbrauerei<br>  
In den Hardtberggärten<br>   35423 Lich<br>  
Tel: 06404-820<br>
ballco sports GmbH<br>
Rheinfelder Straße 3<br>
D-79639 Grenzach-Wyhlen<br>
Tel.:  07624 98 96 884<br>
Mail: info@ballco.de<br>
eta|opt GmbH<br>  Universitätsplatz 12<br> 
34127 Kassel<br>  
Tel.: 0561 953 797 10<br>
E-Mail: info@etaopt.de<br>
PHILIPPI REISEN <br>
Albert Philippi <br>
Inh. Mark Philippi e.K. <br>
Alsfelder Str. 32-34 <br>
35325 Mücke/Groß-Eichen <br>
Tel. 06400 90505-28 <br>
Taunus Sparkasse<br>
Ludwig-Erhard-Anlage 6+7<br>
61352 Bad Homburg<br>
Tel.: 0800 512 500 00
Bad Homburg 
Sentinels<br>   
Cheerleaders<br>  
E-Mail:<br>  
cheerleaders@afc-sentinels.com
Dr. Dornbach<br>  Treuhand GmbH<br> 
Dornbachstraße 1a<br> 
61352 Bad Homburg<br> 
Tel.: (06172) 1809 - 0<br> 
Fax (06172) 1809 - 40<br>